Nachrichten

    10 Jahre ohne Tarifvertrag

    Volkshochschule Delmenhorst

    10 Jahre ohne Tarifvertrag

    Die Belegschaft der VHS Delmenhorst meldet sich in der Fußgängerzone zu Wort

    Am Samstag, 05.10.2019, ab 10:00 Uhr macht die Belegschaft der Volkshochschule Delmenhorst in der Fußgängerzone vor dem Marktplatz auf sich aufmerksam. „Nach 10 Jahren wieder einen Tarifvertrag für die VHS? Das meinen Betroffene“ ist auf einer auf dem Boden ausgebreiteten Plane zu lesen und weiter „Luise hält mehr Rente für Blödsinn. Ohne ihre zwei Putzstellen würde sie doch völlig vereinsamen“.

    Jenseits der Ironie wollen die Beschäftigten der Volkshochschule gerne die Delmenhorster auf ihre Tarifauseinandersetzung aufmerksam machen.

    „Wir fordern einen Tarifvertrag an unserer Volkshochschule, der dem für die städtischen Beschäftigten entspricht,“ sagt Gitta Bux. „hier wünschen wir uns Unterstützung von den Delmenhorstern. Sie haben die Möglichkeit eine Petition für uns zu unterschreiben: http://www.openpetition.de/vhstarif.