Nachrichten

    "querBEET": Ausgabe September 2021

    Ortsverein Grafschaft Bentheim

    "querBEET": Ausgabe September 2021

    Informationen für ver.di Mitglieder in der Grafschaft Bentheim
    "querBEET": Ausgabe September 2018 ver.di "querBEET": Ausgabe September 2021


    Über 60 Prozent der Beschäftigten der Fachklinik Bad Bentheim fordern die Aufnahme von Tarifverhandlungen. Die Geschäftsleitung versucht nun, den Betriebsrat für Verhandlungen über Entlohnungsgrundsätze zu gewinnen – um sich vor Tarifverhandlungen zu drücken. Außerdem würden die Beschäftigten eh sehr gut verdienen, mein sie. Gleichzeitig weigert sie sich, direkte Gespräche mit ver.di zu führen und verschanzt sich hinter einer Anwaltskanzlei.

    Bei der Spielbank in Bad Bentheim werden immer wieder Kolleg*innen aus der Freizeit heraus zur Arbeit geholt – ohne die Mitbestimmungsrechte des BR zu beachten. Dagegen wehrt sich der BR jetzt vor Gericht.

    Im nächsten Jahr finden die Betriebsratswahlen statt. Wir haben mal einige wichtige Informationen rund um den Betriebsrat zusammengestellt.

    Bei der Bentheimer Eisenbahn haben die Kolleg*innen im Nahverkehr einen neuen Tarifvertrag.

    Auf der DGB-Delegiertenkonferenz in Nordhorn wurde der Vorsitz neu gewählt – und wichtige Arbeitsschwerpunkte für die Zukunft beschlossen.

    Die Aktionen zum 1. Mai mussten auch in diesem Jahr in kleinem Rahmen stattfinden.

    Viel Spaß bei der Lektüre.