Nachrichten

    Menschenrechte bilden die rechtlichen und moralischen Grundpfeiler …

    Standpunkt

    Menschenrechte bilden die rechtlichen und moralischen Grundpfeiler der Gesellschaft!

    Ein Standpunkt zum Tag der Menschenrechte
    Ein Standpunkt zum Tag der Menschenrechte ver.di Ein Standpunkt zum Tag der Menschenrechte  – Andrea Wemheuer, Stellv. Landesleiterin ver.di Niedersachsen-Bremen


    Nicht nur am heutigen Tag der Menschenrechte, sondern jeden Tag gehen mutige Menschen für bessere Arbeitsbedingungen und faire Löhne auf die Straße. Und sie tun das mit Recht.

    Menschenrechte sind angeborene Rechte. Sie bilden die rechtlichen und moralischen Grundpfeiler der Menschheit. Kein Land kann sie verleihen, jedes Land muss sie anerkennen.

    "Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren."

    Andrea Wemheuer, Stellv. Landesleiterin ver.di Niedersachsen-Bremen

    Wir dulden keine Diskriminierung, Intoleranz, Rassismus oder Freiheitsberaubung. Hier oder anderswo auf der Welt.

    Wer sich mit Fluchtgründen auseinandersetzt und sich mit Migration in Deutschland, Europa oder in anderen Ländern beschäftigt, kommt nicht an dem Thema gerechtere Gesellschaftsordnung vorbei. Dazu beizutragen, ist auch unser Ziel. Wir kämpfen für die Achtung der Menschenrechte und Solidarität zur Zivilgesellschaft hier und in anderen Ländern. Wir müssen und wollen die Kluft zwischen Rechtlosen und Privilegierten, zwischen Armen und Reichen abbauen.

    ANDREA WEMHEUER
    Stellvertretende Landesleiterin ver.di Niedersachsen-Bremen