Nachrichten

    Es herrscht ein Wildwuchs

    Ortsverein Delmenhorst

    Es herrscht ein Wildwuchs

    Sitzung des OV Delmenhorst mit dem BR des Krankenhauses in Delmenhorst

    Die Kolleginnen und Kollegen des OV haben am 13.03.2019 mit dem  Betriebsrat des Josef-Hospital-Delmenhorst über den aktuellen Stand diskutiert.

    Zur Zeit ist das Krankenhaus in 3 Gesellschaften aufgeteilt. Keine dieser Gesellschaften ist mehr tarifgebunden. Daher herrscht ein Wildwuchs, was die Bezahlung der Beschäftigten angeht. Auch die Altersversorgung musste neu verhandelt werden, da die bisherige Altersversorgung (VBL) eingefroren wurde. Dazu kommt, dass es im Krankenhaus ein Arbeitskräftemangel gibt.

    Der Ortsverein ist der Meinung, dass unbedingt wieder eine Tarifbindung erfolgen muss. Des weiteren wurde darüber diskutiert, dass der Name JHD unbedingt geändert werden muss, da er mit sehr negativen Schlagzeilen behaftet ist.

    Sitzung des OV Delmenhorst mit dem BR des Krankenhauses in Delmenhorst ver.di Sitzung des OV Delmenhorst mit dem BR des Krankenhauses in Delmenhorst