Nachrichten

    Warnstreik bei der VHS Hildesheim

    Bildung, Wissenschaft und Forschung

    Warnstreik bei der VHS Hildesheim

    Bei der Volkshochschule (VHS) Hildesheim gibt es Kolleginnen und Kollegen erster und zweiter Klasse. Obwohl sie die gleiche Arbeit machen, verdienen die Beschäftigten unterschiedlich. Einige von Ihnen profitieren noch von den alten Tarifverträgen des Öffentlichen Dienstes, andere werden nach Haustarifvertrag bezahlt. Das Team der VHS Hildesheim möchte das gemeinsam und mit Hilfe der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ändern. Nach monatelange, ergebnislosen Gesprächen bleibt jetzt nur noch die schärfste Waffe:

    Warnstreik bei der VHS Hildesheim

    Dazu ruft ver.di die Beschäftigten auf für Dienstag, 6. März