Nachrichten

    Aktionstage zur PsychPV

    Karl-Jaspers-Klink

    Aktionstage zur PsychPV

    Im Rahmen der Aktionstage zur PsychPV plus starteten die ver.di Vertrauensleute der Karl-Jaspers-Klink am 09.10. mit einer fröhlichen Frühstückspause, die einen sehr ernsten Hintergrund hat.

    Hinter verschlossenen Türen wird darüber verhandelt, wie eine zukünftige personelle Ausstattung auszusehen hat.

    Die Experten- sprich die Menschen, die tagtäglich vor Ort die Versorgung der Patientinnen und Patienten durchführen, haben lediglich eine beratende Funktion.

    Dies diskutierten die Beschäftigten und viele sind der Meinung: „Weniger Personal geht nicht! Es müssen verbesserte Vorgaben her! Es muss Sanktionsmöglichkeiten geben, wenn diese nicht eingehalten werden. Zum Schutz der Patientinnen und Patienten und des Personals. Das sollte im Interesse der Gesellschaft liegen.“

    Aktuelle PI von der Bundesebene: gesundheit-soziales.verdi.de/mein-arbeitsplatz/psychiatrie/...

    Aktionstage zur PsychPV Anton Dohlen Aktionstage zur PsychPV  – Karl-Jaspers-Klink
    Aktionstage zur PsychPV Anton Dohlen Aktionstage zur PsychPV  – Karl-Jaspers-Klink
    Karl-Jaspers-Klink Anton Dohlen Aktionstage zur PsychPV  – Karl-Jaspers-Klink