Nachrichten

    Der Norden geht voran

    Ortsverein Aurich-Norden-Wittmund

    Der Norden geht voran

    Neuer Ortsverein in Ostfriesland gewählt

    Am 19. April 2018 wurden alle Mitglieder der Kreise Aurich und Wittmund ins Europahaus Aurich im Rahmen der Orga-Wahlen zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Ziel war es, einen gemeinsamen, schlagkräftigen Vorstand für die Bereiche Aurich, Norden und Wittmund zu wählen, nach dem Motto „gemeinsam sind wir stark“. Bei der Wahl konnte mit 12 Vertretern ein neuer Ortsvereinsvorstand gebildet werden, in dem alle drei Bereiche durch Kolleginnen/Kollegen vertreten sind.

    In der anschließenden konstituierenden Sitzung des neuen Vorstandes wurde Werner Schlender (Aurich) zum Vorsitzenden gewählt. Er wird von 2 Stellvertreterinnen, Anneliese Claver (Großefehn) und Angelika Frerichs (Aurich) tatkräftig unterstützt. Der Vorstand einigte sich weiter auf den Namen „Ortsverein Aurich-Norden-Wittmund“.

    Der neue Vorstand hat sich zum Ziel gesetzt, neben den eigenen Aktionen zur Rente und lokalen Aktionen, vor allem die Fachbereiche in ihren Aktionen und Streiks zu unterstützen.