Veranstaltungen

    Vortrag und Diskussion: G20 - Was war, was ist, was kommt danach?

    Veranstaltungshinweis
    27.09.2017, 19:00Universität Osnabrück, Neuer Graben 29, Osnabrück

    Vortrag und Diskussion: G20 - Was war, was ist, was kommt danach?

    Termin teilen per:
    iCal
    G20 - Was war, was ist, was kommt danach? ver.di G20 - Was war, was ist, was kommt danach?  – Vortrag und Diskussion mit Jutta Ditfurth am 27.09.2017 in Osnabrück

    Als in Hamburg "G20" zusammen trafen, geschah reichlich verwirrendes und ebenso empörendes.
    Ob im Spiegel oder anderen der großen Zeitungen war nachher zu lesen, dass irgendwas nicht stimmte. Lokal wurde wenig Qualität geliefert.

    Es gab viele Proteste, an denen sich auch Gewerkschaftsjugend beteiligte. Doch Bilder gab es fast nur von Krawallen und die ersten Nachrichten darüber, bevor sie überhaupt stattfanden. Und so manches Vorkommnis plätschert nach, wie die Ausgrenzung von "missliebigen" Journalisten oder die Festsetzung von Jugendgruppen vor den Ereignissen. Jetzt kommen erste Urteile, die selbst konservativeren Beobachtern für bedenklich halten.

    Klar ist, das viele Menschen protestierten und auch die Gewerkschaftsjugend berichtete vielerorts davon.
    Um Meinungsbildung nicht denen zu überlassen, die nun schreien und Wahlkampf betreiben, hier ein Vortrag, der auf jedem Fall zum streitbaren Diskutieren geeignet ist.

    Der Vortrag findet am 27.09 um 19:00 Uhr in der Universität Osnabrück (Schloss) Raum 11/212 statt.