Veranstaltungen

    Bildungsurlaub: Kapitalismus - Krise - Staat - Kaputt

    Weiterbildung
    28.08.2019, 10:00 – 30.08.2019, 10:00Europahaus Aurich, Von-Jhering-Straße 33, 26603 Aurich

    Bildungsurlaub: Kapitalismus - Krise - Staat - Kaputt

    Termin teilen per:
    iCal

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    Krise? Da war doch was? Schlagworte wie Finanz-, Griechenland- und Eurokrise prägten vor nicht allzu langer Zeit die Zeitungstitel. Was war da los und ist die Krise vorbei oder sind wir noch mittendrin?

    Welche Rolle spielt die deutsche Politik in Europa und in der Eurokrise? Wer oder was ist die Europäische Zentralbank, der IWF und die Eurokommission?

    Im Seminar werden wir uns die grundsätzliche Frage stellen, was eine Krise im Kapitalismus bedeutet. Hierbei wollen wir den Zusammenhang von Staat und Politik, Kapitalismus und Demokratie sowie ihre Bedeutung in Krisenzeiten beleuchten und einen Überblick über Verlauf und Ideologien der Krise verschaffen.

    Zielgruppe:
    An alle interessierte Mitglieder im ver.di Bezirk Weser-Ems. 

    Termin: 28. bis 30. August 2019
    Beginn: 10:00 Uhr
    Ort: Europahaus Aurich

    Veranstalter: Bildungswerk ver.di, Region Weser-Ems, ver.di Bezirk Weser-Ems

    Leitung: Kathrin Horne, Bildungswerk ver.di

    Kosten: die Veranstaltung ist kostenfrei und vom satzungsgemäßen Mitgliedsbeitrag abgedeckt. Lediglich die Kosten der Anreise müssen selber getragen werden.

    Anmeldung unter: oldenburg@bw-verdi.de 

    Anmeldeschluss: 15.07.2019

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.