Branchen und Berufe

    In ver.di sind über 1.000 Berufe vertreten.

    Die 13 sogenannten Fachbereiche von ver.di kümmern sich um eine möglichst optimale fachspezifische Vertretung der Interessen unserer Mitglieder. Wählt die Branche, zu der Euer Beruf oder Euer Arbeitgeber gehört, und lest, was es Neues gibt.

    Ihr findet hier auch Ansprechpartner/innen, an die Ihr Euch mit Euren Fragen wenden könnt. Ruft uns an oder mailt uns
    Wir sind für Euch da.

    • 1 / 3

    Unsere Fachbereiche im Bezirk

    Aktuelles aus den Fachbereichen

    • 28.07.2021

      Verdrängungswettbewerb im Handel

      Der Handel verändert sich. Riesige Konzerne mit enormer Macht dominieren immer mehr den Markt - Zehntausende kleinerer Unternehmen sind ausgeschieden. Es findet ein erbitterter Verdrängungswettbewerb statt.
    • 27.07.2021

      Mit Sicherheit

      Die Coronakrise zeigt, wie bitter nötig eine bessere soziale Absicherung ist
    • 26.07.2021

      Weitere Warnstreiks!

      ver.di ruft zu einem weiteren Warnstreiktag im Osnabrücker Einzelhandel am 24.07.21 auf
    • 22.07.2021

      Reha-Zentrum geht Baden

      Unter dem Motto „Reha-Zentrum geht Baden“ statteten am Di., 20 Juli, rund 35 Beschäftigte der Kurbetriebsgesellschaft (KBG) und Bad Zwischenahner Touristik (BTG) dem Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung vor der Kommunalwahl einen Besuch ab.
    • 19.07.2021

      Politik fordern!

      Bei der Bundestagswahl geht es auch um die Zukunft der Arbeitsbedingungen in der Ver- und Entsorgung. ver.di hat dazu klare Positionen.
    • 16.07.2021

      Neues Arbeitgeber-Angebot?!

      Sehr mussten wir uns die Augen reiben beim letzten Tarifinfo des Arbeitgebers (AG). Die Berechnungen der Überleitung stimmen so gar nicht überein mit den uns schriftlich kommunizierten Regelungen. Wie kann das sein?
    • 14.07.2021

      Gesundheitspolitische Forderungen

      Im Gesundheits- und Sozialwesen sind grundlegende Verbesserungen nötig. Das Drehen kleiner Schräubchen reicht nicht. Es braucht einen großen Wurf. Jetzt gilt es: Wir haben die Wahl!

    ver.di Kampagnen