Nachrichten

    AfD-Einzug in Delmenhorster Stadtrat

    Solidarität

    AfD-Einzug in Delmenhorster Stadtrat

    Gestern ist unter lautstarkem Protest die AfD zur Konstituierenden Sitzung in den Stadtrat Delmenhorst eingezogen. Dagegen protestiert hat das Breite Bündnis gegen Rechts Delmenhorst mit einer Kundgebung vor der Delmenhorster Markthalle (unter anderem mit einem Redebeitrag des DGB) sowie der Delmenhorster Linksjugend, die vor der Sitzung im Rat ein Transparent entrollten. Darüber hinaus haben sich der Oberbürgermeister Axel Jahnz und diverse Fraktionen während der Sitzung distanziert (SPD, Grüne, Piraten, Linke).

    Presse und Fernsehen:

    Delmenhorster Kreisblatt:
    www.nwzonline.de/...
    www.noz.de/...

    Delmenhorster Kurier:
    www.weser-kurier.de/region/...

    NWZ:
    www.nwzonline.de/...

    MDR – Hallo Niedersachsen: Ab Minute 20:00
    www.ndr.de/fernsehen/...