Nachrichten

    Krankheit - was nun?

    Seniorinnen und Senioren

    Krankheit - was nun?

    Bericht von der Senioren Marine-Arsenal


    Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wurde am 11.10.2017 das Thema "Krankheit - was nun?" behandelt.
    Wilfried Dubrau, der Sprecher der Marine-Arsenal Senioren; führte in das Thema ein.

    Er wies insbesondere darauf hin das viele Ältere gerade im Krankheitsfall ohne Hilfe und Unterstützung alleine gelassen werden. Die Marine -Arsenal Senioren haben deshalb vor mehreren Jahren ein Beratungsnetzwerk ins Leben gerufen.Viele Ehemalige haben sich für eine persönliche Beratung und Hilfe zur Verfügung gestellt. Die Kolleginnen und Kollegen die ein Ehrenamt bei den Krankenkassen bzw. bei der Rentenversicherung inne haben, sind Hauptansprechpartner bei Notfällen.

    Wilfried Dubrau hat für diese Veranstaltung den Kollegen Günter Remmers - ehemaliger Gesamtvertrauensmann der Schwerbehinderten beim Marine-Arsenal eingeladen.

    Er erläuterte insbesondere das Antragsverfahren beim Schwerbehindertengesetz - das Widerspruchsverfahren - welche Vorteile das "G" bedeutet, wann man Rundfunk- und Fernsehbefreiung bekommen kann. Eine rege Diskussion schloss sich an seinem Vortrag an.

    Viele Probleme wurden besprochen und anschließend von den Beratern an die Krankenkassen zur Klärung weiter gegeben .

    Krankheit - was nun? Bericht von der Senioren Marine-Arsenal ver.di Krankheit - was nun?  – Bericht von der Senioren Marine-Arsenal
    Krankheit - was nun? Bericht von der Senioren Marine-Arsenal ver.di Krankheit - was nun?  – Bericht von der Senioren Marine-Arsenal
    Krankheit - was nun? Bericht von der Senioren Marine-Arsenal ver.di Krankheit - was nun?  – Bericht von der Senioren Marine-Arsenal