Nachrichten

    Rentenkampagne: ver.di Erwerbslose in Emden

    Erwerbslose

    Rentenkampagne: ver.di Erwerbslose in Emden

    Mit einem Info Stand informierten die ver.di Erwerbslosen über die momentane und zukünftige Rentensituation. Mit Hilfe eines Rentenrades zeigten sie auf, wie zukünftig Erwerbslose, aber auch ArbeitnehmerInnen mit geringen und mittleren Einkommen im Alter versorgt sind.

    Fast jeder der momentan ein Einkommen von bis zu 2250,00€ erzielt wird danach in der Altersarmut und damit in Der sogenannten Grundsicherung landen. Dieses wollen GewerkschafterInnen verhindern und fordern die Kandidaten und zukünftigen Abgeordneten des deutschen Bundestages auf, sich für diese Gruppen, im besonderen, einzusetzen.

    • Das Renteneintrittsalter wieder auf 65 Jahre zu senken
    • Das Rentenniveau zu stabilisieren und nicht weiter abzusenken
    • Das Rentenniveau langfristig wieder auf den Stand vor der Agenda 2010 zu bringen
    Rentenkampagne: ver.di Erwerbslose in Emden ver.di Rentenkampagne: ver.di Erwerbslose in Emden
    Rentenkampagne: ver.di Erwerbslose in Emden ver.di Rentenkampagne: ver.di Erwerbslose in Emden